DATAPORT Masterportal

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Führen Sie Erreichbarkeitsanalysen für selbst gewählte Standorte und Mobilitätsarten durch. Das Masterportal gibt Ihnen nach Zeit oder Distanz optimierten Isochronen für Ihre Zwecke aus.

mockup_laptop_tablet_geoportal_erreichbarkeit

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Treten Sie unserer Implementierungspartnerschaft als Partner bei und erhalten so die Möglichkeit, das Masterportal gemeinschaftlich mitzutragen und zu steuern. > 40 Institutionen der Bundes-, Landes- und Kommunalebene sind bereits Partner.

mockup_laptop_smartphone_geoportal_community

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Stellen Sie Ihre 3D-fähigen Daten wie 3D-Gebäudemodelle im 3D Modus mit Schattensimulation über das Masterportal dar.

mockup_laptop_smartphone_geoportal_3d

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Machen Sie Ihre Digitalen Orthophotos und weitere Luftbilder für andere nutzbar, indem Sie sie aufbereitet im Masterportal zur Verfügung stellen.

mockup_laptop_tablet_ggdi-ffm_mobilitaet

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Verwenden Sie die intuitiv bedienbare Routing-Funktionalität des Masterportals, für die Sie verschiedene Mobilitätsarten wählen oder Sperrflächen definieren können.

mockup_laptop_tablet_geoportal_routing

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Nutzen Sie die umfangreichen Filter- und kombinierten Zoommöglichkeiten des Masterportals, um die gewünschte Kartenansicht auch bei komplexer Datenbasis in nur wenigen Schritten zu erhalten.

mockup_laptop_tablet_smartphone_freigis_kitafilter

DAS

OPEN SOURCE

GEOPORTAL

Profitieren Sie von den umfangreichen Kartenfunktionalitäten des Masterportals. Aufgrund der durchdachten Platzierung ist eine intuitive Bedienung auch in der mobilen Anwendung möglich.

Mockup_laptop_tablet_smartphone_geoportal_karte_menue2

NEWS

14.05.2024

Masterportal Version 2.45.1 veröffentlicht

Mit dem Update 2.45.1 wird ein Bug, der im Zusammenhang mit Sensor Layer Features auftritt, behoben.

07.05.2024

Das MigrateConfig-Tool für den Sprung zu Masterportal 3

Bereit für den Sprung zu Masterportal 3? Das MigrateConfig-Tool macht‘s möglich!

30.04.2024

Masterportal Version 2.45.0 veröffentlicht

Mit dem Update 2.45.0 werden vor allem die Tools Modeler3D, overviewMap und WFS-T erweitert.

14.05.2024

Masterportal Version 2.45.1 veröffentlicht

Mit dem Update 2.45.1 wird ein Bug, der im Zusammenhang mit Sensor Layer Features auftritt, behoben.

07.05.2024

Das MigrateConfig-Tool für den Sprung zu Masterportal 3

Bereit für den Sprung zu Masterportal 3? Das MigrateConfig-Tool macht‘s möglich!

30.04.2024

Masterportal Version 2.45.0 veröffentlicht

Mit dem Update 2.45.0 werden vor allem die Tools Modeler3D, overviewMap und WFS-T erweitert.

LEISTUNGSUMFANG
Standardisierte Schnittstellen

Das Masterportal baut konsequent auf die Standards des OGC (WMS, WFS, CS-W, WPS) auf und eignet sich somit optimal als Geoportal für bestehende Geodateninfrastrukturen.

Konfigurieren statt entwickeln

Ob funktionale Themenkarte oder umfassendes Geoportal – die Konfiguration des Masterportals ist einfach und erfordert keine Programmierkenntnisse.

Smartphone, Tablet, Desktop

Das Masterportal ist von Grund auf responsiv aufgebaut – es ist mobil, auf dem Tablet und auf dem Desktop einsetzbar.

Das Rad nicht neu erfinden

Das Masterportal baut neben OpenLayers auf vielfach bewährte Bibliotheken wie VueJS, Bootstrap und ChartJS auf.

Mitmachen erwünscht

Das Masterportal ist OpenSource Software. Es ist unter der MIT OpenSource-Lizenz veröffentlicht und somit für jeden zugänglich und frei nutzbar.

Individuell gestalten

Durch den modularen Entwicklungsansatz können neue Portale und Module entwickelt werden, ohne zu tief in den Code einsteigen zu müssen.

Schlüssel zur digitalen Souveränität

Die Masterportal Community besteht ausschließlich aus Institutionen der öffentlichen Verwaltung. Sie tauscht sich regelmäßig aus und arbeitet gemeinsam an der Weiterentwicklung.

Vorhandene Informationen nutzen

In einem Masterportal lassen sich zu jedem Layer die zugehörigen Metadaten abfragen und darstellen.

Reine Client-Technologie

Das Masterportal hat keine serverseitigen Abhängigkeiten. Es benötigt nur einen WebServer und Geodienste einer Geodateninfrastruktur. 

OGC-Konform
Konfigurierbar
Responsiv
Web-Technologie
Open Source
Modular
Öffentlich gesteuert
Metadatenintegration
Adminfreundlich
MASTERPORTAL DEMO

Laden Sie sich kostenlos unsere Beispiel-Anwendung herunter und bekommen Sie einen ersten Einblick zu Oberfläche und Funktionalitäten.

hintergrund_dreiecke_hellblau
IHRE VORTEILE ALS IMPLEMENTIERUNGSPARTNER
Zentraler Einfluss auf die Stabilität und zukünftige Ausrichtung des Masterportals
Stimmrecht bei allen strategischen und technischen Themen des Masterportals
Direkter Informationsaustausch innerhalb der Implementierungspartnerschaft
Unterstützenden und hilfsbereite Gemeinschaft
Erhöhte Sichtbarkeit und Reichweite Ihrer Institution